Junkers Netzwerk

Ein Mythos kann nur dann leben, wenn Menschen anderen Menschen darüber berichten. Es gibt viele Interessensgruppen die sich des Themas JU 52 und Hugo Junkers angenommen haben und mit kleinen Ausstellungen oder mit Internetauftritten interessierte Menschen ansprechen.

Unser erklärtes Ziel ist es, Sie auf diese Gruppierungen aufmerksam zu machen und über die weitläufigen Aktivitäten zu diesem Themenbereich zu informieren.

Zum Teil haben die uns angeschlossenen Vereine und Stiftungen wirklich viel Arbeit und Herzblut in Ihre Ausstellungen und Flugzeuge gesteckt. Dies trifft auch auf viele Einzelpersonen zu, die Ihr Wissen auf entsprechenden Internetseiten der Allgemeinheit zugänglich gemacht haben.

Unser Dank richtet sich an all diese uns bekannten und unbekannten Gruppen, Institutionen und Personen. Wir erheben keinen Anspruch auf die Vollständigkeit in Bezug auf das hier vorgestellte Netzwerk. Dieses Netzwerk soll leben und kann durch Ihre Meldungen zu weiteren Interessensgruppen, Museen u. ä. ergänzt werden. Schreiben Sie uns doch einfach an!

Verein der Freunde historischer Luftfahrzeuge e.V.
Am Flughafen 20/22, 41066 Mönchengladbach, Tel. 01 72 / 6 56 65 07,  
JU 52, preload JU-52, preload
Copyright © Traditionsgemeinschaft Lufttransport Wunstorf e.V. Copyright © Technik Museum Berlin Copyright © Technik Museum Speyer Copyright © JU Air Copyright © Auto & Technik Museum Sinsheim